+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

1966 Gretsch 6120 Chet Atkins Nashville #E0642

3.987,00

zzgl. Versand

Kult-Gitarre aus den Sechzigern!

1 vorrätig

Artikelnummer: E0642 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Diese 66er 6120 aus der Pre-Baldwin-Ära ist in außergewöhnlich gutem Zustand, obwohl sie viel Live gespielt wurde.
Das Binding ist komplett erhalten und hat kaum Risse, sehr ungewöhnlich für Gretsch-Gitarren aus dieser Zeit.
Der orange Lack ist wenig gefadet und auf der Halsrückseite schön abgespielt. Fühlt sich gut an!
Die Mechaniken wurden gegen Schaller getauscht und die Mechanik zum Abdämpfen der Saiten ausgebaut.
Stattdessen ist ein Tone-Poti eingebaut, diese Gitarren haben nämlich drei Volume-Regler, aber keinen Tone.
Im Live-Betrieb ist das einfach praktischer.
Genauso wie die ABM Roller-Bridge (letztes Bild), die montiert war. Der Vorbesitzer hatte sie damals extra vergolden lassen.
Aktuell ist die originale Alu-Bridge montiert.
Das Pickguard ist irgendwann gebrochen und wurde gegen ein Repro-Guard getauscht.
Die Bünde wurden natürlich schon mal erneuert und sind in sehr gutem Zustand.

Die originalen Filtertron Pickups erzeugen diesen süßlichen Gretsch-Sound, für den diese Gitarren berühmt sind.
Der originale Koffer hat ein bisschen gelitten, ist aber ok.

Tolle Player-Gitarre mit guter Vintage-Substanz zum fairen Kurs!

Zusätzliche Information

Baujahr

Special