+49 (0)8141 88869 71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 info@cptgl.com

1980 Gibson – ES 335 Pro – Dirty Finger Pickups – ID 3251

2.997,00

zzgl. Versand

Cherry Finish
Zustand: Gut
SerNr: 82400128
Gewicht: 3,8 kg Versandklasse: Large
Koffer/Case: ja
Sonstiges: inkl. Fender Gurt
Vermittlungsverkauf: 15597

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 3251 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die ES-335 Pro war zwischen 1979 und 1981 in der Gibson Preisliste zu finden. Ihr größter Unterschied zur herkömmlichen ES-335 waren die Tonabnehmer. Die “Dirty Fingers” ohne Kappen mit mehr Output versprachen mehr Rock, weniger Jazz. Außerdem hat man den Trapez Saitenhalter wieder durch eine Stoptailbridge ersetzt.
Als Gemeinsamkeit mit den ES-335 der frühen 80er hat sie den laminierten Ahorn Korpus, dreiteiligen Ahorn Hals, 22 Bünde, 14° Kopfplattenwinkel und Palisander Griffbrett.

Koffer hat “Blow Up” Schriftzug aufgesprüht
Potiknöpfe nicht Original
Dirty Finger PUs (Bridge PU rewound)
Laminated maple body
Set 3-piece maple neck
Bound rosewood fretboard with dot inlays
Stopbar tailpiece
Nashville-style bridge
2x Gibson “Dirty Finger” pickups
3-way toggleswitch
6x Schaller/Gibson tuners
Chrome hardware
Incl. original black hardshellcase with red interior

Zusätzliche Informationen

Baujahr

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer