+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

1990 Mesa Boogie – MK IV – ID 738

1.477,00

zzgl. Versand

Mesa Boogie Simul-Class Flaggschiff
Zustand: Gut
SerNr: 1358
Gewicht: 21,5 kg Versandklasse: Klasse 3 bis 31,5kg
Koffer/Case: Hülle
Fußschalter: FU-3, original
Vermittlungsverkauf: 12695

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 738 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Vom Abi verwendet bei:
Studio/Recording, Live, AvR King Of Heart, Entwicklung/Referenz-Amp.

1984 brachte Mesa Boogie den ersten “Drei-Kanal” Verstärker der Welt auf den Markt – den Mark III – mit separaten Modi für Clean Rhythm, Crunch Rhythm und Lead Overdrive. Jetzt bringt der Mark IV sechs Jahre intensivste Designarbeit auf den Punkt: mit einem meisterhaftem neuem Gerät, das viele Jahre musikalische Freude verspricht.Alle erdenklichen, sinnvollen Features wurden miteinbezogen. Die genaue und unabhängige Einstellung eines jeden Modus (Kanals) wird vereinfacht durch den logischen Aufbau der Bedienelemente, dadurch ist der MARK IV einfacher zu handhaben als sein Vorgänger.

85 Watt Simul Class – Vollröhrenverstärker.
3 Kanäle, je mit Gain und Master
5-Band EQ, Federhall, FX-Loop (schaltbar)

Hier die ausführliche Bedienungsanleitung vom Mesa Vertrieb.
Die originale Kurzanleitung ist oben auf dem Amp (siehe Bilder)

Zusätzliche Information

Baujahr

Leistung

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop