+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

2006 Fender Jazzbass Custom Shop Masterbuilt #X0283

3.777,00

zzgl. Versand

Masterbuilt by Dennis Galuszka

1 vorrätig

Artikelnummer: X0283 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Zero Fret NOS Vintage Jazz Bass®® LTD Masterbuilt by Dennis Galuszka

Color (609) Ice Blue Metallic, (Urethane)
Body Select Alder
Mit Hipshot D-Tuner (original liegt im Koffer)

Neck Quartersawn Maple, C Shape, (Nitrocellulose Lacquer Finish)
Fingerboard Maple 7.25 Radius (184mm)
No. of Frets 20 Vintage Frets (Plus Zero Fret)
Pickups 2 Custom ’60s Single-Coil Jazz Bass® Pickups
Controls Master Volume, Pan Pot, 3-Band Active EQ with:
Treble Boost/Cut: +/- 10 db @ 8kHz, a shift in the cut frequency, and about a 2dB slope per octave.
Mid Boost/Cut: +10dB, -15dB @ 500Hz, and a wide band slope.
Bass Boost/Cut: +/- 12 db @ 40 Hz, with a 4dB slope per octave.
Pickup Switching None
Bridge American Vintage Jazz Bass®
Machine Heads Vintage Style Reverse Tuning Machines Hardware Nickel/Chrome
Pickguard 1-Ply Brushed Dark Grey Anodized Aluminum
Scale Length 34 (864 mm)
Width at Nut 1.50 (38mm)
Unique Features C Shape Quartersawn Maple Neck, Custom Shop Limited Edition Decal.

Sehr seltener 2006 Fender Zero Fret Jazz Bass NOS vom Baumeister Dennis Galuska, weltweit werden nur 20 Stück hergestellt! 
Dennis hat folgendes über diesen Bass geschrieben:
"Ich habe ursprünglich den Zero Fret gebaut, um ein Problem für Mike Dirnt von Green Day zu lösen.
Er wollte einen nach hinten kippbaren Schaft mit einer festen Nickelmutter, damit die offenen Saiten genauso klingen wie die mit Bünden. 
Um die Dinge zu vereinfachen und den "Fender-Look" zu erhalten habe ich einen Nullbund hinzugefügt. 
Für diesen einzigartigen Ice Blue Active Custom Bass habe ich mich entschieden, etwas anderes zu machen. 
Ich habe immer den Klang eines passiven Basses bevorzugt, aber ich wollte mehr EQ-Optionen, 
deshalb habe ich mich für unseren 18-Volt-Vorverstärker entschieden und ihm nur 9 Volt für einen viel weicheren Klang gegeben.
In Kombination mit den Jaco Pastorius-Tonabnehmern aus den 60er Jahren wurde dies zu einem großartig klingenden und vielseitigen Jazz-Bass. 
Es ist definitiv einer meiner Favoriten! "

Sehr guter Zustand aus erster Hand, mit Koffer und Zertifikat.

Zusätzliche Information

Baujahr