+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

2007 Marshall – 425A 4×12 Cabinet – ID 1383

497,00

zzgl. Versand

100 Watt Marshall Vintage Modern Cabinet
Zustand: Gut
SerNr: 2008-04-0880-0
Gewicht: 30 kg Versandklasse: Klasse 5 – bis 100kg
Sonstiges: mit Rollen
Vermittlungsverkauf: 11741

1 vorrätig

Artikelnummer: 1383 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Marshall 425A Vintage Modern Cabinet 100 W
4 x 12“ Cabinet, 100 Watt, 16 Ohm, mono/stereo, abgeschrägt

Features:

  • 4×12“ Cabinets
  • Belastbarkeit 100 Watt -G12C25 Celestion – die Greenbacks der Hendrix-Stacks
  • abgeschrägte Bauform
  • Stereo / mono umschaltbar
  • “black purple” Design
  • mono 4/16 Ohm, stereo 2×8 Ohm
  • verzapftes Gehäuse mit optimalem Resonanzverhalten
  • inklusive vier schraubbaren Laufrollen
  • Marshall Fullsize Format: 760 x 830 x 360mm
  • Gewicht nur 36kg

Greenbacks…

Klanglich entsprechen die in den 425A und 425B verwendeten Speaker dem Ursprung der legendären G12M25 „Greenbacks“. Diese neuen Replika-Lautsprecher wurden ursprünglich für die Super 100JH „Jimi Hendrix“ Stacks in enger Kooperation mit Celestion entwickelt und liefern exakt den Sound der begehrten Originalspeaker der Hendrix-Ära. Ähnlich den aus heutiger Produktion bekannten G12M25 zeichnen sich diese neuen G12C25 Greenbacks durch ein extrem differenziertes Klangbild im Obertonbereich aus, das typische Mittenloch der Greenbacks ist weniger ausgeprägt, die Bässe sind dagegen noch etwas stärker betont. Sie stellen die ideale Ergänzung für die Topteile der Vintage Modern Serie dar.

Stereo Anschlussmöglichkeit

Das 425A können bei Bedarf auch in Stereo betrieben werden. Im Stereobetrieb liegt die Anschlußimpedanz bei 2×8 Ohm. Wird bei größeren Gigs eine völlig saubere Kanaltrennung gewünscht, so kann z.B. mit einer zweiten, gleichartigen Box ergänzt werden – die Impedanz liegt dann wahlweise bei 4 Ohm oder 16 Ohm.

Verzapfte Verbindungen…

90% des Sounds eines Cabinets kommt vom Gehäuse – und dabei gelten völlig andere Prinzipien, als z.B. bei PA- oder Hi-Fi Boxen! Eine der wesentlichen Zutaten zum legendären Sound der Marshall Cabinets sind z.B. ihre verzapften Gehäuse. Diese massiven Verbindungen der Gehäuseteile in alter Schreiner-Tradition garantieren das gleichmäßige Schwingen der gesamten Box – eine Komponente für den marshalltypisch perkussiven Grundsound…

Alle Vorteile der abgeschrägten Bauform

Die Abschrägung der oberen Schallwandhälfte sorgt für einen besonders günstigen Abstrahlwinkel im Halfstack. Auf diese Weise hört man die Backline auch auf kleinen Bühnen – und föhnt nicht nur die Füße…

Guter Zustand. Eine Stelle am Tolex haben wir nachgeklebt.
Mit Rollen.

Zusätzliche Information

Baujahr

Leistung

Speaker

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop