+49 (0)8141 88869 71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 info@cptgl.com

Gallien Krueger – 250ML Series II – Iron Maiden Sound – ID 3314

497,00

zzgl. Versand

Aus den 80s
Zustand: Anständig
SerNr: 60327
Gewicht: 10,1 kg Versandklasse: Standard
Fußschalter: nein
Sonstiges: Incl. Stativhalterung
Vermittlungsverkauf: 15776

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 3314 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Gallien Krüger 250 ML Series II
Speakersicken wurden erneuert.
Chorus- und Echoeffekt on board
2 x 50 W Stereo

1983 erschien die Combo-Version GK 250ML, die zwei 6,5″ Lautsprecher in einem autobatterieähnlichen Ganzmetallgehäuse besaß. Es handelt sich um einen zweikanaligen, 100 Watt leistenden Gitarrenamp mit einem Vierband-EQ und zwei Gain-Stufen pro Kanal, im unverzerrten Kanal kann zusätzlich noch ein Kompressor auf Knopfdruck aktiviert werden. Als Effekte sind ein Stereochorus sowie ein Echo mit an Bord, obwohl die Bezeichnung „Echo“ etwas verwirrt, denn selbst der Hersteller beschreibt diesen Effekt als die Simulation eines Federhalls.
Die beiden Gitarristen von Iron Maiden benuzten 1986 für die Aufnahmen zu ihrem Album “Somewhere in Time” die Topteilvariante dieses Verstärkers zusammen mit Marshall Boxen.

Zusätzliche Informationen

Baujahr

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer