+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

Captain CITES Service

257,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Am 20. Juli 1992 wurde Brasilian Rosewood (Dalbergia nigra) unter Artenschutz gestellt. Seit diesem Zeitpunkt dürfen Gitarren mit Griffbrettern, Zargen oder Stegen aus diesem Holz nicht mehr gehandelt werden, ohne dass eine CITES-Bescheinigung vorliegt. Zuwiderhandlungen werden als Straftat verfolgt und die Instrumente werden eingezogen und vernichtet.

 

 

Artikelnummer: 10702-1 Kategorie:

Beschreibung

Das betrifft beinahe alle Gitarren von Fender und Gibson mit Rosewood-Griffbrett, die vor 1966 hergestellt wurden, aber auch alle anderen amerikanischen Hersteller haben zumindest teilweise diese Hölzer verbaut.

Wir helfen dir, Deine Instrumente zu legalisieren. Für alle Instrumente, die vor dem Stichtag hergestellt wurden, erwirken wir für Dich eine EG-Bescheinigung für Musikinstrumente mit besonders geschützten Holzarten. Dabei brauchen wir nicht, wie sonst üblich, einen Nachweis, dass Du das Instrument vor dem Stichtag schon besessen hast. Ein paar Fotos von der Gitarre genügen.

Damit kannst Du die Gitarre legal verkaufen und dich damit in der EU frei bewegen. (Vorsicht! Die Schweiz gehört NICHT zur EU!!)

 

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop