+49 (0)8141 88869-71, Mo-Fr: 10-12/14-18, Sa: 10-14 captain@captain-guitar-lounge.de

Lehle Little Dual II

199,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

• ABY-Umschalter (A oder B oder beides)
• Brummen und rauschfreies Schalten
• Hochohmiger LEHLE TRANSFORMER HZ mit Phasen- und Erdungsschalter
• Zwei verschiedene Betriebsarten
• Stereo-Routing-Option
• Aktive Pop-Unterdrückungsschaltung

Verfügbar bei Nachbestellung

Artikelnummer: 80203 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der LEHLE LITTLE DUAL II ist der Nachfolger des Lehle Little Dual und ein Verstärker mit maximaler Signaltreue für zwei Amps. Mit den Soft-Touch-Schaltern können Sie ohne Brummen und ohne Schallverlust zwischen zwei angeschlossenen Verstärkern wechseln.
Zwei verschiedene Betriebsarten stehen für Sie bereit. Sie entscheiden, ob Sie jeden Ausgang einzeln aktivieren oder deaktivieren möchten oder ob Sie zwischen den Verstärkern wechseln und den verbleibenden aktivieren möchten.
Die LEHLE-Schalter arbeiten mit einem Mikrocontroller und einem intelligenten True-Bypass-Relais-Schaltkreis mit aktivem Pop-Noise-Suppression-Schaltkreis. Dadurch schalten sie den LEHLE LITTLE DUAL II noch schneller als mechanische Schalter und zusätzlich verschleiß- und geräuschlos.
Die für LEHLE-Produkte charakteristischen, leicht zu handhabenden pilzförmigen Knöpfe sind in der Abdeckung montiert, sodass Ihr Fußdruck nur indirekt über eine Feder übertragen wird. Somit ist die Elektronikplatine keinen mechanischen Belastungen ausgesetzt, was das LEHLE LITTLE DUAL II praktisch unzerstörbar macht und jahrelanges störungsfreies Schalten garantiert.
Hochintensive LEDs erleichtern das Ablesen des Schaltzustands A oder B oder beider auch unter Hochleistungspunkten.
Das Herzstück des LEHLE LITTLE DUAL II ist der hochwertige LEHLE TRANSFORMER HZ, der Ausgang A galvanisch von Ausgang B trennt und so die Geschichte der Brummschleifen auf Dauer schreibt! Der LEHLE LITTLE DUAL II verfügt über einen vergoldeten Kontaktphasenwechselrichter und einen vergoldeten Kontakterdungsschalter. Die beiden Eingänge können auch in Stereo zu den Ausgängen A und B geroutet werden, wenn Sie beispielsweise das Stereosignal eines Effektgeräts als Eingang verwenden. Dies ermöglicht es auch, Instrumente mit zwei Tonabnehmern, darunter viele Akustik- und Hybridgitarren sowie Kontrabässe, über zwei Verstärkersysteme zu routen – ohne Komplikationen.
Zusätzlich ist der LEHLE LITTLE DUAL II mit einem TRS-Schalter ausgestattet. Damit ist es möglich, die oben genannten Stereo- oder Dual-Mono-Signale über eine TRS-Buchse oder eine „Stereo-Buchse“ einzusenden.
Diese Signale können entweder abwechselnd oder parallel betrieben werden – natürlich ohne Brummen und ohne Schallverluste. Das LEHLE LITTLE DUAL II – klein, aber äußerst effektiv!

Zusätzliche Information

Artikelzustand

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop